Knallerspiel am Sonntag!

proWIN Volleys laden zum Spitzenspiel – Teil 2

Am kommenden Sonntag, 04. Februar, steigt zur gewohnten Heimspielzeit um 16:00 Uhr das nächste Spitzenspiel in der dritten Liga Süd. Zu Gast bei den proWIN Volleys TV Holz ist die zweite Mannschaft des VC Wiesbaden, der Vizemeister des Vorjahres und aktuelle Tabellenzweite. Und gleichzeitig die Mannschaft, die die bislang längste Siegesserie der gesamten dritten Liga hinlegt. Von ihren 14 Spielen hat die Mannschaft aus der hessischen Hauptstadt nur eins verloren: beim Saisonauftakt gegen den SV Sinsheim. Von da an legte sie eine Serie von 13 gewonnenen hin – darunter leider auch ein 3:1-Sieg gegen die proWIN Volleys TV Holz an Spieltag 7. Im besten Fall schaffen es die Volleys, dieser Serie ein Ende zu setzen. Denn am Sonntag geht es um „Big Points“ im Platzierungskampf um die Aufstiegsränge.

GKU_5498

Die proWIN Volleys TV Holz empfangen am Sonntag den Vizemeister aus Wiesbaden! (Foto: Georg Kunz)

Aktuell duellieren sich die Volleys (27 Punkte) mit dem TV Waldgirmes (28 Punkte) um den dritten Platz. Der direkte Rivale hat letzten Samstag mit einem 3:1-Sieg gegen den TV Jahn Kassel bereits vorgelegt, muss aber, wie die proWIN Volleys, noch gegen das Spitzen-Duo VC Wiesbaden 2 und SV Sinsheim antreten. Die proWIN Volleys TV Holz könnten mit einem Erfolg am Sonntag also extrem wichtige Punkte sammeln und den Druck auf die andern Mannschaften deutlich erhöhen. Dafür muss kommenden Sonntag aber ein Sieg her. Gegen Wiesbaden eine wortwörtliche Mammutaufgabe, denn der VC verfügt über eine körperlich große (Durchschnitt: 1,79 Meter!) Mannschaft. Diese ist bunt gemischt und besteht zum einen aus erfahrenen Akteurinnen, die bereits höherklassig gespielt haben und auch teilweise Luft in der ersten Mannschaft des VC schnupperten. Zum anderen wären da einige junge und technisch gut ausgebildete Spielerinnen, die den Unterbau für den Wiesbadener Erstliga-Kader bilden. Alles in allem treffen die Volleys auf eine Mannschaft, die zurecht so weit vorne in der Tabelle steht. Aber: Der Gegner ist schlagbar, ein Sieg der Volleys ist möglich. Wenn die Mannschaft so stark auftritt wie im letzten Spiel gegen den TV Waldgirmes und erneut ihr ganzes Potenzial abrufen kann, können ganz wichtige Punkte in Holz bleiben.

Die proWIN Volleys TV Holz freuen sich auf Ihre Unterstützung!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s